Header

Mitsingen

Gute, neugierige und engagierte Sängerinnen und Sänger sind uns stets willkommen!

Wir sind ein Chor, der von der Altersstruktur, den Metiers und den Interessen seiner Mitglieder her sehr gut durchmischt ist. Die Arcis-Vocalisten singen überwiegend oratorische und a-cappella-Literatur und konzertieren in den großen Münchner Konzertsälen wie dem Herkulessaal, dem Prinzregententheater und dem Brunnenhof der Residenz. Daneben realisieren wir aber auch szenische Projekte und konzertante Opern und gastieren oft im süddeutschen Raum. Gelegentliche Rundfunk- und CD-Produktionen runden das Programm ab. Auf diese Weise hoffen und denken wir, guten Sängerinnen und Sängern Einiges bieten zu können.

Unser Chor ist ein Projektchor und setzt sich für ein Projekt stets neu zusammen. Der Probenaufwand variiert dabei zwischen einigen wenigen Proben und mehrmonatigen Probenphasen. Auch die Chorgröße und -zusammensetzung sind von Projekt zu Projekt unterschiedlich. Neue Projekte werden etwa ein halbes Jahr vorher mit Angabe von angestrebter Chorgröße und Probenterminen kommuniziert, dann melden sich die an, die wollen und können. Die endgültige Zusammensetzung des Chores bestimmt der musikalische Leiter.

Wer mitsingen will, sollte

  • eine gewisse gesangliche und musikalische Vorbildung und in jedem Fall Chorerfahrung haben,
  • bei Projekten, für die man sich angemeldet hat, zuverlässig die durchgehende Probenteilnahme gewährleisten,
  • bereit sein, den Notentext vor Probenbeginn selbst ein gutes Stück weit zu erarbeiten und auch später nachzubereiten und
  • Lust auf intensive Probenarbeit und intensives Musizieren haben.

Rückgrat unserer Probenarbeit sind die wöchentlichen Proben am Montag, normalerweise von 19.15 Uhr - 21.45 Uhr im Städtischen Luisengymnasium München, Luisenstr. 7.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Vorsingen und Kennenlernen beim Chorleiter. Bitte bei Interesse Kontakt aufnehmen.